Energie und Klimaschutz in der Gemeinde Train

Nur wenn Staat, Bürger und Kommunen vermehrt regenerative Energien nutzen und erhebliche Einsparungen im Energieverbrauch gelingen, können eine merkliche CO2-Reduzierung erfolgen und die notwendigen Klimaschutzziele erreicht werden. Um die kommunalen Klimaschutzziele zu erreichen, ist die Gemeinde Train Mitglied des Kommunalen Klimaschutz-Netzwerkes Ostbayern.

 

 

Als Energiebeauftragter wurde in der Gemeinderatssitzung am 10. Juni 2020 Josef Limmer festgelegt.

Der Energiebeauftragte steht bei der Erstellung des Energienutzungsplanes als Ansprechpartner zur Verfügung und ist wie folgt zu erreichen:

Limmer Josef
Dritter Bürgermeister
Christlich Soziale Union/Unabhängige Wähler Train

Vohburger Weg 2
93358 St. Johann